Alles, was Sie in GRC Software suchen,
einschließlich des Spaßfaktors

TOP FEATURES DES RISIKO- UND MAßNAHMENMANAGEMENTS:

help_outline

Wissensdatenbank

Sammeln Sie Informationen über die aktuelle Risikomaßnahme auf der Grundlage von Maßnahmen-Frameworks, Risikomodellen sowie Gesetzen und Vorschriften in einer vollständigen Wissensdatenbank.

preferences

Risiko-Heatmap

Die Einschätzung der Wahrscheinlichkeit und der Auswirkungen der verschiedenen Risiken führt zu einer Risikokarte als Grundlage für die risikobasierte Entscheidungsfindung.

self-assesment

Risikoanalyse

Beziehen Sie die Organisation durch interaktive Risikobewertungen in den Risikoprozess ein und ermitteln Sie gemeinsam - möglicherweise anonym - die Wahrscheinlichkeiten und Konsequenzen.

dehaze

Excel Import

Importieren Sie Excel-Dokumente mit Risikoinformationen aus früheren Risikoanalysen.

directions-fork

Hauptmaßnahmen-Dashboard

Machen Sie mit einer Karte für Risikomaßnahmen deutlich, welche Abteilungen und Prozesse unter Kontrolle sind und welche nicht.

Jetzt testen NARIS GRC®

Testen Sie es 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich

Risikomaßnahmen: die Lösung zur Priorisierung risikoreicher Geschäfte

In dieser VUCA1-Welt ist ein Risikomanager (Controller) für Organisationen mit einem hohen Risiko unverzichtbar geworden: Die sich schnell verändernde, unsichere, komplexe und manchmal nicht eindeutige Realität von heute sorgt für die notwendige Herausforderung. NARIS® Risiko- und Maßnahmenmanagement ist die Lösung, um die richtigen Prioritäten zu setzen. NARIS bietet den Überblick und die Informationen für eine risikobasierte Entscheidungsfindung.

Risikomanagement lebendig halten

Organisatorischer Vorsprung, Förderung von Verbesserungen und Innovation. Dies sind drei wichtige Themen, mit dem sich der Vorstand beschäftigt. Das Management fühlt sich durch „Risikolisten“ nicht mehr unterstützt. Unterstützen Sie die Organisation bei der selbständigen Einrichtung der Risikokontrolle durch Risikobewertungen, ohne die Administration zu übernehmen. Erhöhen Sie den Wert des Risikomanagements, indem Sie die Hauptrisiken aus den Risikoanalysen extrahieren.

Risikomodellen Substanz verleihen

Ob COSO, ISO31000, ISO27001, MOR Framework, Kaplan oder ein anderes Risikomodell – jedes Modell hat spezifische Merkmale. Nach der Auswahl ist es an der Zeit zu handeln. Daher sollte das Modell in ein GRC-Tool integriert werden. Dies erleichtert dem Unternehmen den Zugang zu einer zentralen Wissensdatenbank, in der alle Schritte des Risikomanagementprozesses durchgeführt werden können.

Positionierung des Risikomanagements in der zweiten Linie

In der Position des Risikomanagers bekommen Sie zunehmend Verstärkung. Neben Ihnen gibt es noch Business Controller, Datenschutzbeauftragte und CISOs, die ebenfalls eine Rolle im Risikomanagementteam spielen. Aber wer überwacht das Gesamtbild innerhalb Ihrer Organisation? Das Feature Risiko- und Maßnahmenmanagement bietet hier die Lösung, die von all diesen Risikospezialisten genutzt werden kann und Ihnen automatisch eine integrale Rolle zuweist. Auf diese Weise haben Sie einen klaren Überblick über das Risikomanagement in der zweiten Linie.

Wassermelonenmodell als integrales Dashboard

Die Qualität der von der Organisation bereitgestellten Informationen zu operationellen Risiken, ist häufig unzureichend. Folglich müssen Sie sich bemühen, das Beste aus dem Input rauszuholen. Das Wassermelonenmodell ist ein neues, von NARIS entwickeltes Risikomodell, das von den Managern verlangt, die Risiken zu deklarieren und zu bewerten, ob sie diese unter Kontrolle haben. Es bietet ein integrales Dashboard für die risikoreichsten Prozesse, Projekte und/oder Abteilungen.

Verknüpfung des Risikomanagements mit Strategie und Performance

Untersuchungen zeigen, dass strategische Risiken die Hauptursache für Probleme in Unternehmen und Organisationen darstellen. Dabei verbringen Risikomanager laut dieser Studie nur 6 % ihrer Zeit mit strategischen Geschäftsrisiken. GRC-Software hilft dabei, Risiken und Risikobereitschaft visuell mit der Strategie zu verknüpfen, so dass die Risikomaßnahmen Teil des täglichen Managements werden.

Häufig gestellte Fragen

Keine Antwort gefunden?

Kontaktieren Sie uns.

NARIS GRC ist sehr vielseitig, aber viele Unternehmen möchten es Schritt für Schritt einführen. Deshalb erleichtern wir dies ganz einfach. Sie können die Teile der Software verwenden und konfigurieren, die Sie gerade benötigen. Gemeinsam können wir bestimmen, was am Anfang am wertvollsten ist und was der Wachstumspfad ist. Wir helfen Ihnen gerne dabei, also kontaktieren Sie uns bitte für die Möglichkeiten.

Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Wir helfen Ihnen gerne, die richtige Wahl zu treffen. Sie können sich für eine Version entscheiden, die Ihnen hilft, Excel hinter sich zu lassen und die ersten Schritte in der Professionalisierung zu machen, aber wenn Ihre Organisation bereits einen langen Weg zurückgelegt hat und Sie alles selbst machen möchten, ist dies auch möglich, also kontaktieren Sie uns für weitere Informationen . Möglichkeiten.

Wenn Sie möchten, können Sie die Umgebung selbst einrichten. Die Software führt Sie dabei. Sie können einen Assistenten durchlaufen, der Ihr Gerät vorbereitet. Danach geht es nur noch ums Starten. Sie können überall in der Software auf Hilfe klicken und Ihnen wird dabei mit ausführlichen Hilfetexten und Videos geholfen, die Ihnen Schritt für Schritt zeigen, was zu tun ist. Möchten Sie, dass wir Sie führen? Auch das ist möglich. Wir helfen nicht nur beim Design der Software und Best Practices, sondern auch bei der Beratungsarbeit. Bitte kontaktieren Sie uns für die Möglichkeiten.

Viele Softwareanbieter von GRC-Software „stützen“ sich auf die Zertifizierungen ihres Hosting-Anbieters, auch wir wollen auf Nummer sicher gehen. Deshalb sind wir seit 2016 nach ISO 27001 zertifiziert. Erwarten Sie das nicht von Ihrem GRC-Lieferanten?!

Ja. Wir haben viele Referenzen und möchten Sie mit ihnen in Kontakt bringen. Aber es ist nicht nur wichtig, am Anfang andere Organisationen kennen zu lernen, es ist auch gut, bei der Nutzung der Software in Benutzergruppen voneinander zu lernen. Darüber hinaus sind wir seit Jahren als die Partei bekannt, die Wissen teilt! Schauen Sie hier

Jetzt testen NARIS GRC®

Testen Sie es 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich