Risikomanagement für Kommunen:
Vom Finanzrisikomanagement bis zur Kontrollerklärung für den Jahresbericht

TOP-FEATURES FÜR KOMMUNEN:

save

Wissensdatenbank

Eine Wissensdatenbank sammelt Informationen von und für Kommunen über aktuelle Risiken und Maßnahmen in den Bereichen Legalität, Informationssicherheit und finanzielle Risiken.

preferences

Szenarioanalyse / Monte-Carlo-Simulationen

Das Risikoprofil von Kommunen kann mit Hilfe einer Monte-Carlo-Simulation berechnet werden. Dies gibt Einblick in die Top-Risiken und weist die erforderliche Widerstandsfähigkeit nach.

person_outline

Interaktiver Risikodialog

Durch die (Online-)Diskussion der Chancen und Auswirkungen von Risiken wird für die wichtigsten Risiken pro Abteilung/Projekt Unterstützung geschaffen.

dehaze

Excel-Import

Importieren Sie verfügbare Excel-Dokumente aus bestehenden – oder älteren – Analysen, Risiko- und Maßnahmenframeworks, um ein integriertes Risiko- & Maßnahmenbild zu erstellen.

go-to

Maßnahmen-Dashboard

Nutzen Sie Risiken- & Maßnahmenframeworks als Basis für die Informationsbereitstellung und machen Sie dadurch deutlich, welche Abteilungen die Kontrolle haben. Nutzen Sie die bewährtesten Praktiken innerhalb Ihrer Kommune, um aktiv aus Stärken und Schwächen zu lernen.

Jetzt testen NARIS GRC®

Testen Sie es 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich

Kommunen haben ein komplexes Risikoprofil

Angesichts der Produktvielfalt in diesem politischen Umfeld besitzen Kommunen ein komplexes Risikoprofil. Vermeiden Sie eine Maßnahmenantürmung und eine Kultur, die „für jedes Gesetz ein Paket“ besitzt. Mit Naris GRC® fördern Kommunen die Zusammenarbeit und schaffen einen ganzheitlichen Ansatz für Risikomanagement.

Verschaffen Sie sich eine Übersicht über Ihr Risikoprofil und werden Sie risikobewusster

Die aktive Einbindung und Bereitstellung von Informationen zum Risikomanagement aus der eigenen Organisation heraus ist oft ein zeitaufwändiger Prozess. Wir helfen Ihnen, einen effizienten Risikodialog zu schaffen, damit Sie das Risikoprofil Ihrer Organisation eigenständig aktuell halten können, um als Organisation risikobewusster zu werden.

Kontrollerklärung für Kommunen

Ein klares Risiko- und Maßnahmenframework in Bezug auf die Finanzprozesse, welches die Qualität der internen Kontrolle angemessen berücksichtigt, ist das ultimative Ziel, wenn wir über den Weg zu einer Kontrollerklärung sprechen. Als Kommune wird diese Kontrollerklärung durch die Standardisierung von Audits, die Wiederverwendung von Vorlagen, Maßnahmen sowie die Umsetzung und Überwachung aller Empfehlungen gewährleistet.

Verwenden Sie Soft Controls, um verbundene Parteien in den Griff zu bekommen

Die Anzahl der Bezugs- und Kooperationspartner, mit denen Kommunen zu tun haben, hat in den letzten 10 Jahren enorm zugenommen. Ein motivierendes und anregendes Umfeld zu schaffen, ist dabei äußerst wichtig. Um verbundene Parteien in den Griff zu bekommen, sind Soft Controls einer der größten Erfolgsfaktoren. Mit einer Risikoanalyse lässt sich der Grad der Beaufsichtigung ermitteln, um so das Risikoniveau Ihrer Organisation gegenüber den verbundenen Parteien zu bestimmen.

Erfüllt Ihre Kommune BIO?

Informationssicherheit und Datenschutz sind für den kommunalen Geschäftsbetrieb unerlässlich. Die Einhaltung der BIO erfordert nachweisbare Kontrollmaßnahmen. Diese Informationen können dank CRSA, einer Vorfall-App beziehungsweise einer Standard-Risiko-Maßnahmenbewertung, von der Organisation abgerufen werden.

„Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Amsterdam sind täglich damit beschäftigt, Risiken bewusst oder unbewusst zu analysieren. Vor der Ankunft von NARIS gab es dafür nicht eine Möglichkeit. Darüber zu sprechen war schwierig. Jetzt ist NARIS der richtige Weg.“

Niels den Das

Risikomanager Stadt Amsterdam

„Wir haben einen sehr guten Einblick in die Risiken pro Projekt gewonnen und es gibt auch ein komplett gefülltes Risikoregister pro Projekt. Die Risikosimulationen sind die Grundlage für die Berechnung der notwendigen Belastbarkeit für die Bodengesellschaft. /p>

Michiel Somers

Risikomanager Stadt Arnhem

„Wir haben nach einem Programm gesucht, das die Möglichkeit bietet, alle Dokumente zu sammeln, zu archivieren, aber auch Berichte zu identifizieren und auszuführen.“

Irene Brinkman

Finanzberater Stadt Voorst

Sie sind auch neugierig und möchten zurückgerufen werden?

Lass es uns wissen

Telefoon oranje

Inspiration für Kommunen.